Die Anwendung von Silverette® ist ganz einfach:


1. Stillen

Stillen Sie Ihr Baby wie gewohnt.

2. Tragen

Setzen Sie Silverette® nach dem Stillen auf Ihre Brustwarzen.

Am besten wirken Silverette®, wenn Sie vorher noch ein paar Tropfen Muttermilch in jedes Hütchen geben. 

Sie brauchen keine anderen Brustwarzenpflegeprodukte zusätzlich; diese könnten den Effekt von Silverette® reduzieren oder beeinträchtigen. 

Silverette® können Sie bequem unter dem Still-BH und den Stilleinlagen tragen.

Tragen Sie Silverette® am besten so lang wie möglich zwischen den Stillmahlzeiten - auch nachts.

3. Reinigen

Nehmen Sie Silverette® vor dem nächsten Stillen ab und wischen Sie die Brustwarzen mit etwas Wasser ab, um Muttermilch-Reste zu entfernen.

Sie können Silverette® ganz einfach mit Wasser und einer milden Seife reinigen.

Von Zeit zu Zeit säubern Sie Silverette® mit einer Paste aus Natron und Wasser. Danach gründlich mit klarem Wasser abspülen. 

Bitte verwenden Sie kein Silberputzmittel zum Wohl Ihres Babys.


Sind Ihre Beschwerden abgeklungen? Setzen Sie Silverette® Silberhütchen weiterhin vorbeugend auf, solange Sie Ihr Baby stillen.

Wichtige Hinweise:

  • Achtung, dies ist kein Kinderspielzeug. Bitte bewahren Sie Silverette® Silberhütchen außerhalb der Reichweite von Kindern auf. Erstickungsgefahr.
  • Bitte verwenden Sie Silverette® nicht bei einer Silberallergie, da diese aus massivem Sterling Silber bestehen.
  • Silverette® sind nickelfrei.

Die Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen:

 
Wie reinigt man Silverette®?

Am besten reinigen Sie Silverette® nach jedem Stillen kurz unter warmem Wasser bzw. zusätzlich mit einer milden Seife bei gröberen Verschmutzungen. Zur Grundreinigung mischen Sie etwas Backnatron mit Wasser zu einer Paste und reinigen Sie mit dieser die gesamte Oberfläche von Silverette®; danach gründlich mit Wasser abwaschen. Auf im Handel erhältliche chemische Silber-Reinigungsmittel zum Wohle Ihrer Haut und Ihres Babies bitte verzichten.
 

Gibt es Silverette® in verschiedenen Größen?

Silverette® gibt es jetzt in zwei Größen: Standard und XL. Die anatomische Form der Standardgröße wurde vor fast 20 Jahren zusammen mit der Hebammenschule und der Uniklinik von Padova entwickelt, getestet und patentiert. Die höhere und weitere, geschwungene Form passt sich allen Brustwarzen an, ohne sie einzuengen oder flach zu drücken. Seit Herbst 2019 gibt es diese Vorteile jetzt auch zusätzlich in der XL Größe. Der Unterschied zwischen der Standard-und der XL-Größe ist der Durchmesser. Frauen mit größeren Brustwarzen als 4,5 cm Durchmesser und/oder Körbchengröße C/D empfehlen wir die XL-Größe. Wenn Sie sich nicht entscheiden können, welche Größe geeignet ist, empfehlen wir ebenfalls die XL-Größe, die Ihnen das Stillen erleichtert, da sie einen größeren Bereich abdeckt.
 

Kann man Silverette® vorbeugend tragen, d.h. wenn man keine Probleme (mehr) hat?

Ja, das ist eine sehr gute Idee. Ich selber habe Silverette® weiterhin vorbeugend getragen, nachdem meine ersten wunden Brustwarzen dank den Silberhütchen schnell weg waren. Ich rate den Frauen immer, sich bereits in der Schwangerschaft (ab ca. 36. SSW) Silverette® zu besorgen, damit sie gleich nach dem 1. Anlegen im Kreissaal aufgelegt werden können, um wunde Brustwarzen gleich zu Beginn zu vermeiden.
 

Kann man mit Silverette® mit Stilleinlagen tragen?

Ja, wenn Sie viel Milch haben tragen Sie Silverette® einfach unter den Stilleinlagen, direkt auf der Haut.
 

Geht der Effekt von Silverette® Stillhütchen aus Silber mit der Zeit verloren?

Nein, der Effekt bleibt auf Dauer bestehen, da Silverette® aus reinem Silber bestehen, d.h. nicht einfach beschichtet oder trilaminiert sind. Dadurch können Sie Silverette® auch bei Ihren anderen Kindern wiederverwenden.
 

Wann sollte Silverette® nicht verwendet werden?

Wenn Sie eine Allergie gegen Silber haben, sollten Sie Silberhütchen nicht benutzen. Dann könnten Zinnhütchen besser für Sie sein, auch wenn diese leider viel schwerer und nicht antibakteriell sind.
 

Enthalten Silverette® Silberhütchen Nickel

Nein, sie enthalten kein Nickel.
 

Aus welchem Silber bestehen Silverette®?

Silverette® bestehen aus reinem, metallischen Sterling Silber (wie z.B. hochwertiger Schmuck). Sie sind nicht versilbert, nicht beschichtet und nicht bloß trilaminiert.