Sie möchten Ihr Baby stillen, doch Ihre Brustwarzen schmerzen, sind wund oder entzündet?  
Probieren Sie die Silverette ® Silberhütchen:
  • Silverette® sind zwei Hütchen, die aus massivem Silber bestehen und Ihre wunden, entzündeten und rissigen Brustwarzen schützen.
  • Sie unterstützen den Heilungsprozess, in dem sie das richtige Umfeld schaffen: Feuchte Wundheilung und Schutz vor äußerer Reibung.
  • Einfach immer zwischen den Stillmahlzeiten anlegen und bald endlich wieder wunderbare Momente des Stillens genießen. 
Die Anwendung von Silverette® ist ganz einfach:


1. Stillen

Stillen Sie wie gewohnt.

2. Tragen

Setzen Sie die Silverette® Silberhütchen nach dem Stillen auf Ihre Brustwarzen.
Am besten geben Sie noch ein paar Tropfen Muttermilch in die Hütchen.

3. Reinigen

Sie können Silverette® ganz einfach mit Wasser und einer milden Seife reinigen.
Für eine Tiefenreinigung nutzen Sie eine Paste aus Natron und Wasser.

Meine Empfehlungen für Sie:

Empfohlen in:

 

Echte Mütter und Hebammen meinen:
 

Insgesamt:   Kunden geben Silverette Stillhuetchen aus Silber 5 Sterne bei ekomi Kundenbewertungen   4,9/5
(Quelle: ekomi Kundenbewertungen, September 17)
 
 

Kunden geben Silverette Stillhuetchen aus Silber 5 Sterne bei ekomi Kundenbewertungen
"Trage die Hütchen jetzt dauerhaft und schon nach 12 Stunden konnte ich (...) wieder stillen ohne zu bluten."
Kerstin, Mama aus Weiding

Kunden geben Silverette Stillhuetchen aus Silber 5 Sterne bei ekomi Kundenbewertungen
"Ich bin super zufrieden. Habe diese im Rahmen meiner Tätigkeit als Stillberaterin einer Mama geliehen und sie hatte nach nicht mal 24 Stunden schon eine super Wundheilung."
Melanie, Stillberaterin

Kunden geben Silverette Stillhuetchen aus Silber 5 Sterne bei ekomi Kundenbewertungen
"Sehr schnelle Lieferung! Die Hütchen haben sehr gut geholfen und mich vor dem Abstillen gerettet! Habe sie schon mehreren Freundinnen weiter empfohlen. Vielen Dank!"
Julia aus Frankfurt